Warnung

Seit kurzem ist das Schild mit der Geschwindigkeitsbegrenzung 50 km/h auf der Straße Am Fuchsberg verschwunden. Bitte bei der Ein- und Ausfahrt am Haupttor besonders vorsichtig sein, da hier Autos mit hoher Geschwindigkeit um die Ecke kommen können.

@ Danke an Simone für den Tipp.

edit 06.Mai: Es ist wieder da. Danke an das Strassenamt. Seid trotzdem vorsichtig, 50 fährt hier kaum jemand…

Wasserqualität

Werte Gartenfreunde, die Wasserversorgung in der KGA ist seit 29.03.2018 wieder hergestellt.

Die Überprüfung der Wasserqualität wird erst ab dem 03.04.2018 möglich. Solange wie uns keine Trinkwasseraualität bestätigt wurde, ist das Wasser nur als Brauchwasser zu benutzen. Wenn es zum Trinken genutzt werden sollte muss dieses abgekocht werden.

Mit freundlichen Grüßen der Vorstand

—————————————-

Nachtrag 12.04.2018:

Der Brunnenbau Höben hat mitgeteilt, dass die Wasserprobe „in Ordnung“ sei, das heißt bakterienfrei.

Arbeitseinsatz

Es ist wieder soweit, am 14. April findet unser 1. zentraler Arbeitseinsatz dieses Gartenjahres statt.

Wie auch in den Vorjahren ist Frühjahrsputz angesagt, um unsere Anlage wieder in einen ansehbaren Zustand zu bringen.
Bringt bitte möglichst Harken und Schubkarren mit!!!

Achtung: Der Beginn ist dieses mal erst um 10 Uhr.

Ich erwarte eure Anmeldungen ( E-Mail: gerdvaltin@gmx.de ) oder im Vereinsbriefkasten.

Gerd Valtin

Der nächste Arbeitseinsatz findet am 06. Mai,9:00 Uhr statt

————————————————–

Achtung,Terminänderung !

Der in den, zur Jahreshauptversammlung zugesandten, Unterlagen genannte Termin zum Arbeitseinsatz Juni 2018 ist auf den 23. d.M. zu ändern.

Gerd Valtin
Verantw. KGW

Termine Megacity Kemnitz

Der Heimatverein Kemnitz führt folgende Veranstaltungen durch:

– Morgen (Sonntag) ab 15 Uhr im Gemeindezentrum Osterbasteln mit kleinen und großen Kindern

– Ostersamstag ab 18 Uhr Osterfeuer

am 14. April findet um 9 Uhr 30 der Dorfputz statt. Treffen hinter dem Gemeindezentrum

– das Dorffest ist am 23. Juni

– daneben wird noch eine Fahrradtour zum Lilienthaldenkmal in Derwitz, ein Wanderung zur Burgruine Zolchow und ein Vortrag über die umliegenden Dörfer in der Urzeit geplant. Genaue Informationen hierzu dann später.

Ich wünsche allen Gartenfreunden ein erfolgreiches, schönes und ertragreiches Gartenjahr und dem Vorstand und allen Aktiven gutes Gelingen und die Umschiffung allen Unbillens !

Viele Grüße und nicht die Zeitumstellung vergessen !

Joachim Thiele

-Ortsvorsteher Kemnitz-

Newsletter

Eine der vielen Ideen auf der Jahreshauptversammlung war die Einrichtung eines Newsletters. Ich werde gleich mal einen Probebetrieb starten.

Tragt einfach Name und eMail auf der rechten Seite ein, bestätigt die Aktivierungsmail und ihr werdet direkt informiert.

Keine Sorge, die eMail-Adresse wird nicht weiter gegeben und kündigen geht auch ganz leicht.

Ciao Uwe

Garten per Klick

Keine Lust mehr auf schmutzige Fingernägel? Die Anfahrt ist euch zu lang? Es gibt eine Lösung. Der IP-Garten.

Jetzt gibt es wirklich einen Garten den man online hat. Die 16qm große Parzelle wird vom Bauern angelegt, gepflegt und bewässert und du kannst von zu Hause per Webcam beim wachsen zusehen. Für die 400€ Jahrespacht kannst du dir dann die Ernte abholen.

Unglaublich oder? Da quäl ich mich lieber weiter beim umgraben 🙂

Ciao Uwe

Einladung zum Herrentag

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,

in diesem Jahr wollen wir wieder den Herrentag ein wenig feiern. Alle Gartenfreunde sowie ihre Gäste sind dazu für den 25.05.2017 10:00 – 14.00 Uhr auf unserem Festplatz herzlich eingeladen.

Für die materielle Sicherstellung sorgt der Vorstand, im Zusammenwirken mit den Verantwortlichen für Veranstaltungen.

Essenangebot ab 11.00

Freibier- solange der Vorrat reicht

gegen Bezahlung: – Klopfer, Mixgetränke – alkoholfreie Getränke – Bratwurst mit Brot

Für die Ausgabe von Getränken und Speisen (Grillen) werden 4 Helfer benötigt. Für die Gestaltung des Festpltzes werden an diesem Tag ab 8:00 Uhr und nach 14:00 Uhr noch fleißige Helfer gesucht.

Die benötigten Helfer melden sich bitte bis zum 13.05.2017 bei den jeweiligen Vorstandsmitliedern bzw. bei Gfrdn. Sager (Parz. 38).

Der Vorstand wünscht ein gutes Gelingen, viel Freude und Entspannung.

@danke an Karla für die Fotos 🙂 

Fliegerbombe in Kemnitz

ACHTUNG: Betrifft auch die KGA Berliner Bär

Zwei Fliegerbomben in Kemnitz müssen am Donnerstag kontrolliert gesprengt werden

In der Gemarkung des Werderaner Ortsteils Kemnitz sind im Rahmen der regelmäßigen Suche nach Kampfmitteln zwei 70-Kilogramm-Weltkriegsbomben gefunden worden. Die beiden Fliegerbomben deutscher Herkunft sind nicht mehr transportfähig und müssen kontrolliert gesprengt werden, das soll im Verlauf des Donnerstag, den 11. Mai, erfolgen. Es wird ein Sperrkreis mit einem Radius von etwa 1 Kilometer gebildet. Der Sperrkreis muss am Donnerstag, 11. Mai, bis 8 Uhr evakuiert werden. 
Die Autobahn A10 und die Eisenbahnstrecke des RE1 durchkreuzen den Sperrkreis, es ist mit zeitweisen Vollsperrungen der beiden Strecken zu rechnen. Betroffen sind außerdem u.a. Bewohner aus rund einem Dutzend Häuser am Ostrand des Dorfs Kemnitz, eine Kleingartenanlage, das Gestüt Bon Homme und die Nordwestseite des Kemnitzer Gewerbegebietes, unter anderem mit dem Catering-Unternehmen Sodexo. Auch Teile des Kemnitzer Golfplatzes liegen im Sperrkreis. Die Unternehmen und Bürger werden durch die Stadt informiert. 
Im Werderaner Rathaus sollen mit dem Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes Brandenburg, der Bahn und den beteiligten Behörden bis Mittwochvormittag weitere Abstimmungen erfolgen. Nähere Informationen werden am Mittwochvormittag an die regionalen Medien gehen und auf der Homepage der Stadt werder-havel.de veröffentlicht. Dort wird nach der erfolgten Sprengung am Donnerstag auch über die Aufhebung des Sperrkreises informiert. 

Immer schön aufpassen beim umgraben.